Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 11.390 mal aufgerufen
 ...der DIXI-IG
chbuchm


Beiträge: 3

20.05.2008 22:06
Frühjahrsausfahrt nach Mariakirchen Thread geschlossen
H E R Z L I C H W I L L K O M M E N
im „Schlossparkhotel Mariakirchen“ / Niederbayern
Z U R F R Ü H J A H R S A U S F A H R T
vom 22. bis 25. Mai 2008


Ein herzliches Willkommen allen Dixi - Freunden inmitten der schönen Naturlandschaft von Niederbayern. Wir freuen uns über Eure Teilnahme und wünschen Euch allen ein paar vergnügliche Stunden.

Ein Wochenende zum ausspannen und zum wohlfühlen unter Gleichgesinnten, mit Unterbringung im Schlossparkhotel in Mariakirchen oder im Landgasthof Arnstorf
Für herzliche Gastlichkeit und Geborgenheit der Gäste aus allen Himmelsrichtungen
ist hier bestens gesorgt.

Programm:

- Donnerstag, dem 22. Mai
Eintreffen der Teilnehmer bis ca. 18 Uhr
Gemeinsames Abendessen in der urigen Wirtshausbrauerei des Schlosses

- Freitag, den 23.Mai
9.00 Uhr Start zur Fahrt nach Passau, parken an der Uferpromenade, danach
individuelle Freizeit der Teilnehmer (Stadtführung / histor. Altstadt, Veste Oberhaus, Glasmuseum, Dom mit weltgrößter Orgel, Dreiflüssefahrt u. a.)
Rückkehr ins Schlossparkhotel gegen 17.00 Uhr anschließend gemütliches Beisammensein am Abend

- Sonnabend, den 24. Mai
9.00 Uhr Start zur Ausfahrt
in das Berta Hummel Museum Massing. Besuch mit einer Führung im Geburtshaus
der berühmten Künstlerin. Ihre Zeichnungen wurden die Vorlagen der bekannten Hummelfiguren aus Porzellan.

Anschl. Weiterfahrt Besuch mit Führung des Freilichtmuseums Massing als ein Stück
Vergangenheit auf Bauernhöfen aus dem Rottal, dem Isartal und der Hallertau mit
einem zünftigen Mittagessen im Bürgerstüberl des Schusterödhof
danach heißt es „Alle Neune“ auf der 100 jährigen Kegelbahn wie zu Urgroßvaterszeiten . Hier werden ein paar kleine Preise ausgekegelt.

Den Abschluss der Ausfahrt bildet der Besuch des Museum des Lanz Leo in Mitterrohrbach, einem begeisterten Sammler von Exponaten der Technikgeschichte, der mit seiner Traudl und einem Lanz und einem Wohnanhänger die Fahrt bis Italien wagte.

Rückkehr ins Wirtshaus des Schlossparkhotels anschließend
gemütliches Beisammensein


- Sonntag, den 25. Mai

wenn gewünscht: Weißwurstfrühstück und Verabschiedung der Teilnehmer

Stellplätze für Trailer oder Wohnmobile sind reichlich vorhanden, direkt am Parkplatz Schlosshotel.

- Der ermäßigte Eintritt im Freilichtmuseum und im Berta Hummel-Museum in Massing beträgt 3,00 / Person, der Lanz Leo verlangt für seine Führung 4,00 €
- Bitte aus der ausgelegten Karte das Mittagessen im Freilichtmuseum Massing wählen & eintragen!

chbuchm


Beiträge: 3

27.05.2008 20:23
#2 Bilderbericht Frühjahrsausfahrt nach Mariakirchen Thread geschlossen

Unsere Frühjahrsausfahrt 2008 in Niederbayern

Am Donnerstag versammelte sich ein kleines Grüppchen der Dixi IG zu der angekündigten Frühjahrsausfahrt am Schlosshotel in Mariakirchen / Niederbayern.
Natürlich gab es nach der Ankunft und freudigem Wiedersehen am ersten Abend, bei einer Brotzeit im Schlossbräu, viel zum Thema „Dixi“ erzählen.
Am nächsten Tag ging es dann früh pünktlich zur Ausfahrt, entlang der Donau nach der Dreiflüssestadt Passau. Hier nahmen wir an einer Stadtführung teil, fuhren mit dem Schiff und besuchten natürlich auch die reizvolle Innenstadt mit Fußgängerzone.
Die auf dem Residenzplatz abgestellten Fahrzeuge waren an diesem Tag der Publikums-magnet der Innenstadt.
Am darauffolgenden Tag setzte sich die kleine Kolonne in Richtung Rottal in Bewegung. Erstes Ziel war nach Fahrt durch eine schöne Landschaft das Berta Hummel Museum in ihrem Geburtshaus in Massing mit anschließender die Einkehr zum Mittagessen im dortigen Freilichtmuseum. Hier konnten wir uns von dem einfachen Leben der Leute auf dem Land vor über 100 Jahren ein Bild machen.
Die Fahrzeuge erhielten natürlich einen Ehrenplatz im Innenhof des Museums.
Höhepunkt dieses Tages war zum Abschluß der Besuch des Museums von Lanz Leo in Unter-rohrbach. Wahre Schätze konnte man hier in Form von uralten Dampfmaschinen und Lanz Bulldoggs bestaunen. Lanz Leo, ein uriger Typ den einige bereits aus dem Fernsehen kannten und seine unterhaltsame Frau brachten uns mehr als einmal zum lachen oder schmunzeln.
Ausgeklungen ist dann der Abend bei einem gemütlichen Beisammensein im mittelalterlichen Gemäuer der „Backstube“ des Schlosshotels Mariakirchen.
Hier wurden ein paar kleine Anerkennungen an Adi Hammeke für die Anreise auf eigener Achse aus dem Sauerland, an Martin Kopplinger als Gast aus Österreich und den Mitorgani-sator Günter Reimer aus Simbach verteilt.
Alles in allem ein paar rundum gelungene Tage bei schönem Wetter, die uns viel Spaß und Freude bereitet haben.
G. S.

Angefügte Bilder:
Mariakirchenmai08019.jpg   Mariakirchenmai08015.jpg  
Günter R. ( Gast )
Beiträge:

08.06.2008 12:32
#3 RE: Frühjahrsausfahrt nach Mariakirchen Thread geschlossen

Hallo liebe Dixifreunde,
Es freut mich sehr das, daß von Gerhard und mir zusammengestellte Programm und die ausgewählten Strecken bei allen Teilnehmern auf Begeisterung gestoßen ist.
Wie ich mittlerweile hörte sind alle wieder gut nach Hause gekommen, auch unser Adi aus Sundern der ja auf Achse nach Mariakirchen angereist war.
Danke möchte ich noch für das viele Lob sagen das ich von allen bekam.
(Mir passen meine T-Shirts immer noch nicht )
Ach ja, nicht zu vergessen das wir auch besuch von der örtlichen Presse hatten.
Im Anhang findet Ihr den ganzen Zeitungsartikel!
Ich freu mich schon auf unser nächstes Treffen, vieleicht in Eisenach, in einer Woche ist aber Meldeschluß!!
Viel Spaß und immer schönes Wetter wünsche ich allen bei Ihren ausfahtren, mit den "Kleinen Lieblingen"

Bis bald Günter


Dateianlage:
Rottaler Anzeiger270508.doc
Günter R. ( Gast )
Beiträge:

08.06.2008 12:41
#4 RE: Frühjahrsausfahrt nach Mariakirchen Thread geschlossen

Hallo nochmal,

Ich hab vorhin total vergessen um Fotos zu Bitten!
Allso BITTE BITTE wer immmer auch in Mariakirchen ein paar Fotos gemacht hatt,
schickt sie bitte an Gerhard oder unseren Webmaster Christian, oder einfach an mich.
( meine e-Mail adresse steht in der Mitglieder Liste)

Grüße noch mal von mir

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor